Technische Gebäudeausrüstung (TGA)

LASSEN SIE IHREN BESTAND DURCH UNSERE EXPERTEN AUFNEHMEN

Der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) kommt im Gebäudebetrieb eine große Bedeutung zu. Heizung, Lüftung, Aufzug und Brandmeldeanlage sind wesentliche Bestandteile eines Gebäudes. Dabei entsteht durch die technische Gebäudeausrüstung meist der Großteil der Betriebskosten. Zusätzlich dient Sie den Gebäudenutzern und darf somit nicht ausfallen. Häufig entsteht im TGA-Bereich eine Reihe von Haftungs- und Umweltfragen, die auch stark durch gesetzlichen Vorgaben reglementiert wird.

 

KIPS unterstützt Sie durch Beschreibung der Anlagen und Verortung im Gebäude, sowe beim Zuordnen der relevanten Unterlagen wie Wartungsverträge, Prüfprotokolle und der Instandhaltungshistorie. Wir beschreiben Ihre Zähler- und Versorgungsstruktur in heterogenen Gebäudebeständen und zeigen Ihnen die fehlenden Unterlagen auf.

 

Die Darstellung der TGA in Ihrem Bestand ist der erste Schritt zur (Neu-)Vergabe von Fremdleistungen und beinhaltet meist ein großes Einsparungspotential. Die Haftungsrisiken werden gesenkt und die Anlagenverfügbarkeit steigt. Die Erfassung der Zähler- und Versorgungsstruktur unterstützt bei einer transparenten Kostenverrechnung der Verbraucher, beim (vorgeschriebenen) Energieaudit und beim Aufbau eines Energiemanagements.


Beispielhafte Abbildungen der TGA- und Zählerstruktur

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Gerne können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen:

KIPS GmbH | Laubanger 23 | 96052 Bamberg

Telefon: 0951 700289-0

E-Mail: info(at)js-kips.de