grundrisse nach din277

Unsere Bauzeichner erstellen Grundrisse nach Ihren individuellen Wünschen. Die Basis der in den Grundrissen eingetragenen Nutzungen ist die DIN 277.

 

Im Idealfall nutzen wir hierzu Ihre vorhandenen Pläne. Ansonsten werden grundlegenden Flächen durch den Außendienst bei der Vor-Ort-Begehung ermittelt. Sind keine Pläne vorhanden, messen wir die Gebäude von Grund auf neu aus und zeichnen die Grundrisse neu.

 

Die Nutzungen der Räume so wie weitere Kriterien die Sie benötigen, können bis auf Raumebene eingezeichnet werden.

Sie erhalten pro Raum die Nettofläche, die BGF des jeweiligen Gesamtgebäudes und eine Raum-Flächen-Liste in Excel pro Gebäude.

Unten sehen Sie einen Beispielgrundriss, in welchem die Raumnutzungen auf Basis der DIN 277 eingetragen sind:

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Gerne können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen:

KIPS GmbH | Laubanger 23 | 96052 Bamberg

Telefon: 0951 700289-0

E-Mail: info(at)js-kips.de