AUFNAHME IMMObiliendaten für CAFM-Software

Sie haben sich entschieden eine CAFM-Software einzuführen?

 

Wir befüllen Ihre neue Software mit den notwendigen Daten. Hierzu erfassen die Kollegen im Außendienst die Daten der Gebäude die im System abgebildet werden sollen,  bei der vor-Ort-Begehung. Zu den Grundlagen zählen unter anderem:

 

  • Gebäudestruktur bzw. Gebäudeliste
  • Erstellen einheitlicher Bezeichnungen der Gebäude und Geschosse bis auf Raumebene
  • Aufmaß der Gebäude und Aufnahme der Nutzungen der Räume
  • Grundrisserstellung in demjenigen Format, welches die Software verarbeiten kann
  • Erstellen eines Raumbuchs, das mit dem Grundriss verknüpft werden kann

 

Aufnahme der technischen Anlagen, wie zum Beispiel Heizungen, Lüftungen, Elektrogeräte, Brandschutz inklusive der zugehörigen Raumstruktur (Welche Heizung heizt welche Räume und Geschosse?). Je nach individuellen Vorgaben erfassen wir ebenfalls die Daten für weitere Module wie:

 

  • Außenanlagen und -flächen für das Grünflächenmanagement
  • Wege und Zuständigkeiten für das Winterdienstmanagement
  • Fenster- und Wandflächen als Basis für Ausschreibungen
  • Flächenarten für das Reinigungsmanagement
  • Inventar und Fuhrpark für die jeweiligen Module

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Gerne können Sie uns Ihr Anliegen mitteilen:

KIPS GmbH | Laubanger 23 | 96052 Bamberg

Telefon: 0951 700289-0

E-Mail: info(at)js-kips.de